• Judo

DSC_9038Hier starten für den PSV Oldenburg Anton Bondar und Paolo Engel in der Altersklasse U12.

Paolo hatte mit seiner Gruppe ein bisschen Pech. In einem 5er Pool war er zeitgleich mit 3 Nachwuchskaderatlethen. Paolo startete sehr leider mit einer Niederlage. Im zweiten traf er dann auf Thilo Meyer. Hier zeigte er sein ganzes Können, musste sich am Ende über die Zeit aber leider geschlagen geben. Den dritten Kampf gewann er dann sehr gut. Im letzten Kampf musste er gegen Johannes Mohr kämpfen. Über die Zeit passierte nichts und so ging es in den Golden Score (Verlängerung) wo Paolo unglücklich verlor. Seine starke Vorstellung ist leider nicht belohnt worden.

Anton Bondar startete in einem 4er Pool welchen er von vorne bis hinten dominierte. Er gewann alle seine Kämpfe mit sehr guten Techniken und lies seinen Gegnern keine großen Chancen. Somit hatte er seinen 1 Platz verdient gewonnen und sein Nachwuchskaderzeichen konnte er super repräsentieren. Ich war sehr zufrieden mit der Leistung beider Kämpfer.